Fasten im Ramadan – tagsüber hungern und nachts sinnlose Völlerei?

Fasten im Ramadan – tagsüber hungern und nachts sinnlose Völlerei?

Der Ramadan steht wieder einmal bevor – in Deutschland beginnt er am 18. Juni – und nahezu 2 Milliarden Menschen auf der ganzen Welt fasten dann 30 Tage lang. D.h. sie enthalten sich tagsüber jeglichen Essens oder Trinkens. Auch sexuelle Aktivitäten und andere Genüsse wie Rauchen sind in dieser Zeit untersagt. Manche Muslime legen das Fastengebot derartig streng aus, dass sie tagsüber nicht einmal mehr reden. Mehr lesen

Das Forum der liberalen Muslime in Deutschland

Das Forum der liberalen Muslime in Deutschland

Auf Initiative der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gründeten „liberale Muslime“ das Muslimische Forum Deutschland.

Ein Forum war der Markt- und Versammlungsplatz im alten Rom. Im katholisch orientierten Kirchenrecht betitelt es einen Gerichtshof, an dem kanonisches Recht gesprochen wird. Umgangssprachlich ist das Forum eine Plattform für die Öffentlichkeit. Schließlich bezeichnet der Begriff einen „geeigneten Personenkreis, der eine sachverständige Erörterung von Problemen oder Fragen garantiert.“ Mehr lesen

Zum Tod von Assia Djebar – Französische Schriftstellerin und arabische Intellektuelle

Zum Tod von Assia Djebar – Französische Schriftstellerin und arabische Intellektuelle

Bereits vor 4 Wochen verstarb die algerische Schriftstellerin und Filmemacherin Assia Djebar im Alter von 78 Jahren in Paris. Aus diesem Anlass veröffentlichen wir hier einen Artikel, der bereits  2007 in der Al-Maqam, Zeitschrift für arabische Kunst und Kultur, erschien. Mehr lesen