Schlagwort: UNESCO

Abbas Al Mosawi © Barbara Schumacher

Bahrain: Abbas Al-Mosawi

Kleines Land – große Kunstszene: Im Königreich Bahrain engagieren sich auch Mitglieder der Herrscherfamilie für die Kunst, wie Sheikh Rashid Al Khalifa, Mitbegründer der Kunstgesellschaft. Es gibt zahlreiche professionelle Kunstgalerien,


29. Juli 2014 0

UNESCO Weltkulturerbe im Irak und Saudi-Arabien

Seit der letzten UNESCO-Sitzung im Juni in Doha, Qatar, gibt es zwei neue Weltkulturerbestätten in der arabischen Welt: die Zitadelle von Erbil, Irak, und Al Balad, die Altstadt von Jeddah, in Saudi-Arabien. Der Irak hatte bereits drei Weltkulturerbestätten, nämlich Hatra (1985), Assur (2003) und Samarra (2007), in Saudi-Arabien waren es die Nabatäerstadt Madein Saleh (2008)…
Weiterlesen


11. Juli 2014 0

Neue UNESCO Weltkulturerbestätten

Bei der 38. UNESCO-Sitzung, die vom 15.-25. Juni 2014 in Doha, Qatar stattfand, wurden erwartungsgemäß zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus aller Welt von der UNESCO zu Weltkulturerbestätten ernannt. Aus der arabischen Welt sind zwei dabei, eine in Irak, nämlich die Zitadelle von Erbil, die andere in Saudi-Arabien: Al Balad, die Altstadt von Jeddah.


10. Juli 2014 0